Martin van Bree

Farben und Blumen inspirieren mich

Martin van Bree entwickelte im Laufe der Jahre seinen eigenen einzigartigen Stil.

Dieser Stil ist eine Kombination aus Blumen und einem Porträt. Er hat diesen Stil den van Bree-Stil genannt.

Das Porträt links ist ein Beispiel für diesen Stil, eine Kombination aus einer Orchidee und dem Porträt der HRH-Kronprinzessin Sirindhorn aus Thailand.

van Bree Stil

Eines Tages sah Martin, wie Martin seine Frau im Fenster spiegelte. Vor diesem Fenster stand eine Blumenvase. Er sah beide durch. Er fand das ein wunderschöner Anblick und beschloss, ihr Porträt so zu malen.

Durch Experimente hat er einen einzigartigen Stil entwickelt: eine Blume mit einer darin enthaltenen Person. Er nannte diesen Stil zuerst "Stil X", entschied sich aber später, ihn "Van Bree Style" zu nennen.